Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website gemäß DSGVO, Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns, die Websitebetreiber, (Anschrift siehe ​Impressum) zu informieren.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Auch wir lieben es, wenn unsere eigenen Daten gut und vertraulich behandelt werden. Daher behandeln auch wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich, achtsam und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Gerade im Gesundheitsbereich ist uns wichtig, dass Sie als Klienten sich mit unserer Handhabung wohl fühlen.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Eine gesicherte Datenübertragung, SSL-Verschlüsselung, haben wir bereits ​mit unserem Webhoster umgesetzt (siehe grünes Schloss in der Adresszeile).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Vorbemerkungen

Auch wir sind glücklich, wenn mit unseren Daten gut und achtsam umgegangen wird. Deshalb gehen wir auch mit Ihren Daten verantwortungsvoll, vertraulich und achtsam um. Als personenbezogene Daten gelten  beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer, IP-Adresse. Wir erheben und nutzen Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich, soweit erforderlich, zum Beispiel, wenn Sie bei uns ein Produkt kaufen möchten und wir Ihre Daten benötigen, um es Ihnen zukommen zu lassen. Oder zum Beispiel, wenn Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular senden, um sie empfangen und beantworten zu können. Grundätzlich geben wir Ihre Daten NIEMALS weiter, es sei denn, es ist unvermeidbar und damit auch im gesetzlichen Rahmen erlaubt. Ein Beispiel ist, dass unser Webspaceanbieter Ihre IP-Adresse in Logfiles speichert, zum Beispiel, um Fehler erkennen zu können. Auch nutzen wir Ihre Daten gerne, wenn Sie es uns ausdrücklich erlauben. Zum Beispiel, wenn Sie uns eine Umfrage über Flugangst beantworten oder um herausfinden zu können, von wo auf der Welt unsere Kunden stammen. Durch diese Informationen können wir unser Angebot auf Sie abstimmen.

Leider gibt es eine für uns als Webseitenbetreiber nicht überschaubare Lücke im Datenschutz: Wir haben für unsere Webseite vorgefertigte Bausteine genutzt, die dafür gedacht sind, dass auch Programmierer-Laien Webseiten bauen können. Wir sind in Psychologie ausgebildet, außerdem im Fliegen, sind jedoch keine Informatiker. Auf diese Weise können wir Ihnen unsere hilfreichen und guten Inhalte zur Verfügung stellen. Wir haben unsere Baukastensysteme, Content Management Systeme, Templates und Plugins sorgfältig ausgewählt. Wir nutzen etablierte Programme, die weit verbreitet sind und sich bewährt haben wie Wordpress, Thrive Architect, Divi und Contact Form. Daher hoffen wir, dass innerhalb dieser nicht von uns programmierten Bausteine mit allen Daten achtsam umgegangen wird. Inwiefern vorgefertigte Programme Daten erheben und abspeichern, ist für uns nicht überschaubar. Eine Aussage dazu können nur die Programmierer dieser Programmbausteine treffen. Wir haben die Plugins mit bestem Wissen und Gewissen so ausgewählt, dass wir auf etablierte Programme vertrauen, die hoffentlich sauber arbeiten und außer Cookies keinerlei Daten speichern. Normalerweise sollte eine solch saubere Arbeit der Fall sein. Um sicher zu sein, dass Ihre Daten unsere Webseite nicht verlassen und in die Hände unbefugter geraten, haben wir unsere Seiten mit dem Firefox-Plugin "Ghostery" dahingehend überprüft, ob Daten von externen Programmen von uns unbeabsichtigt erhoben und verfolgt ("getrackt") werden. Dies ist nicht der Fall, was uns sehr erfreut hat und dieses Ergebnis teilen wir Ihnen gerne mit. Insofern haben wir alles uns Mögliche getan um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten in die Hände Unbefugter geraten.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit der Nutzer der Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwendet die Betreiberin diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einer Löschungsbitte nicht berührt.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Daten beim Kauf eines Produkts

​Die Webseitenbetreiberin hat einen Vertrag mit Digistore geschlossen. Digistore ​verkauft  die Ware und liefert sie aus. Beim Kauf einers auf dieser Webseite angebotenen Produkts kommt daher ein Vertrag ​zwischen de m Käufer und Digistore zustande.
​Nach dem Drücken eines Kaufen-Buttons landet der Käufer auf einem Bestellformular der Firma Digistore. Dort gibt er selbstständig und freiwillig seine personenbezogenen Daten, die für den Bestellvorgang nötitg sind, bekannt. Seine personenbezogenen Daten gibt der Käufer also dem Digistore bekannt und nicht dem Betreiber dieser Webseite.

Der Betreiber verweist daher auf die Datenschutzrichtlinien des Digistore24: https://www.digistore24.com/info/privacy​
Zitat: "Bestelldaten: Wir verwenden die von Ihnen im Rahmen einer Bestellung mitgeteilten Daten nur zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an den jeweiligen Produkthersteller, Lizenzgeber oder den Erbringer der Dienstleistung oder an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Ihre Daten werden nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften zur Datenspeicherung gelöscht."

Ihre personenbezogenen Daten werden also nach dem Kauf eines Produkts vom Digistore24 an die Betreiberin dieser Webseite weitergeleitet. Wir verfahren damit, wie weiter oben in diesem Kapitel unter Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten beschrieben.​

Zugriffsdaten

Unser Server speichert, wie jeder Server, Daten über Zugriffe auf die Seite in Form von „Server-Logfiles“. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen der Fehlersuche und -behebung auf der Webseite, damit auch der Verbesserung der Webseite sowie statistischen Auswertungen seitens des Webhosters Webgo GmbH, Wandsbeker Zollstr. 95, 22041 Hamburg, +49 40 605 900 399, der die Zugriffshäufigkeiten nutzt, um die Leistungsfähigkeit seiner Server auch bei großer Nutzung zu gewährleisten. Wir behalten uns außerdem vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Außerdem werden alle Daten, die Sie in unsere Webseite eingeben (zum Beispiel im Kontaktformular Name und Emailadresse), auf dem Server gespeichert, den Webgo uns zur Verfügung stellt. Daher bitten wir Sie, nicht mit uns in Kontakt zu treten, falls Sie diese Speicherung vermeiden möchten. Wenn Sie Ihre gespeicherten Daten von unserem Server und aus unserer Datenbank löschen möchten, teilen Sie es uns bitte mit. Wir werden es gerne für Sie erledigen

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Zum Beispiel wird die Seite spürbar schneller geladen.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Abonnements

Sie haben die Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare auf Ihren Beitrag zu abonnieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Neben dieser und Ihrem Vornamen, um Sie in meinen Emails freundlich ansprechen zu können, werden keine weiteren Daten erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit abbestellen.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Web Fonts

Bestandteil unseres Brandings sind Google Web Fonts. Die Schriften nutzen wir nicht nur auf unserer Webseite, sondern auch in unseren Produkten, zum Beispiel im Cover unserer mp3-Meditationen. Wir nutzen Google Web Fonts also zum einheitlichen Auftreten unserer Marke. Beim Aufruf unserer Webseiten passiert Folgendes:
Zunächst sehen Sie unser Banner, mit dem Sie unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Bis Sie das getan haben, wird das Laden der Google Fonts unterdrückt. Danach lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts von einem Google-Server in den USA in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Adresse der Firma Google Inc: 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Unsere Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unsere​s Brandings, unserer Marke, stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.


Google reCAPTCHA

Adresse der Firma Google Inc: 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA

​Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

Adresse der Firma Google Inc: 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA


Nutzung von Social-Media-Plugins

Facebook

Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die
YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-
Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.
Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt
Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von
YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Newsletter-Abonnement

Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, in welchem wir Ihnen für Sie hilfreiche und ausdrücklich von Ihnen bestellte Informationen kostenlos zur Verfügung stellen. Wir betreiben sogenanntes Content-Marketing, in welchem wir Ihnen für Sie hilfreiche Informationen zur Verfügung stellen und uns freuen, wenn wir Ihr Vertrauen gewinnen, weil Ihr Leben schöner wird und Ihre Gesundheitsprobleme kleiner. Einer unserer Kanäle, auf dem wir Ihnen diese Inhalte zur Verfügung stellen, ist unser Email-Newsletter zu verschiedenen Themen. Die Themen können Sie jeweils genau auswählen.  Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.
Mit der Firma Mailchimp, The Rocket Science Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA haben wir einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Sie stellt uns die technische Möglichkeit bereit, unsere Emaillisten zu verwalten.
​Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass wir in den Maillisten sehen können, ob Sie Ihren Newsletter geöffnet haben oder ob Sie einen der darin enthaltenen Links angeklickt haben. Nur so können wir herausfinden, welche Themen für Sie besonders interessant sind, sodass wir unsere kostelnlosen hilfreichen Inhalte auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können.
​Neben dem kostenlosen hilfreichen Inhalt werden wir Ihnen weiterführende Angebote machen, zum Beispiel zu für Sie interessanten kostenpflichtigen Gesundheitskursen oder Webinaren.
Unser Newsletter ist nicht öffentlich einsehbar, sondern wird ausschließlich unseren Abonnenten persönlich zugestellt.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können.​


>